Das bin ich, Daniel Vanummißen

 

 

Ich möchte mir hier die Zeit nehmen, um mich kurz vorzustellen,
da ich finde, dass es das ganze etwas persönlicher macht.

Mein Name ist Daniel Vanummißen
alias "Junior"
"Junior" so betitelt man mich auf der Feuerwache, da ich als "87er Jahrgang"

der jüngste von meinen Kollegen bin.
Ich bin staatlich geprüfter Elektroniker für Geräte und Systeme.


Während und vor meiner Ausbildung als Elektroniker, habe ich mich für die Feuerwehr sehr interessiert.
So kam es, dass ich seit Eintritt in die Jugendfeuerwehr (1999)
bis heute in der Freiwilligen Feuerwehr tätig bin.


Im Jahr 2016 habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und bin
seitdem beruflich bei der Feuerwehr.
Ich habe die Qualifikation / Funktion
Gruppenführer und bin somit Führungskraft.
Zu meinen Aufgaben gehören
die Systemadministration, verschiedene Sach- und Fachgebiete auf der Wache,
sowie das Disponieren von Feuerwehr Fahrzeugen und Personal
über ein Einsatzleitsystem.


Es hat sich in all den Jahren viel im Bereich Brandschutz und Hilfeleistung getan.
Es werden immer neue Anforderungen gestellt,
neue Techniken angewand, sodass ich mich immer wieder in verschiedensten Themen am
Institut der Feuerwehr in Münster fortbilden und an Schulungen,
Seminaren sowie Lehrgängen teilnehmen darf.

Mitte 2022 habe ich die Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten gemacht, damit ich Firmen als externer Brandschutzbeauftragter beraten darf.


Ich würde mich freuen, Sie in Zukunft als "Partner oder Kunden" begrüßen zu dürfen.
Es liegt mir sehr am Herzen in Ihrer Firma für noch mehr Sicherheit zu sorgen,
sowie Ihre Mitarbeiter zu schulen, sensibilisieren, Gefahren aufzeigen und beruflich gelerntes an Sie weitergeben zu können.


Liebe Grüße

Daniel Vanummißen