Feuerlöscher-Training

© by Daniel Vanummißen
© by Daniel Vanummißen

 

Preise für das Seminar Feuerlösch-Training:

  • Für Einzelteilnehmer 55,00 €
  •  Bei Vor-Ort-Schulungen bis 10 Teilnehmer 540,00 €, jeder weitere Teilnehmer 40,00 €
  •  Feuerlöschübung in der Praxis (Eine Stellfläche von ca. 5x5 Meter wird benötigt)
  • Teilnahmebescheinigung

 

              Gemäß § 19 Abs. 1 UStG wird keine Umsatzsteuer ausgewiesen.

© by Daniel Vanummißen
© by Daniel Vanummißen

In dem Halbtagesseminar

Feuerlöscher-Training wird das erforderliche Wissen über den Aufbau,

die Funktionsweise und die Handhabung von Pulver-, Wasser- und CO2-Löschern behandelt. Die praktische Übung des sicheren Einsatzes mit Feuerlöschern ergänzt den theoretischen Teil. Es werden Brände verschiedener Brandklassen mit unterschiedlichen Löschmitteln trainiert.


Um im Brandfall schnell und richtig reagieren zu können, sollten möglichst viele Beschäftigte eines Unternehmens im Umgang mit einem Feuerlöscher trainiert sein. Praktisch ausgebildete Mitarbeiter können effektiver eingreifen und so größere Schäden verhindern.
Deshalb ist eine mindestens jährliche Unterweisung (Brandschutzunterweisung) in der praktischen Handhabung von Feuerlöschern Pflicht gemäß DGUV Information 205-001 „Arbeitssicherheit durch vorbeugenden Brandschutz“ Pflicht.

Unsere Halbtagesschulung „Feuerlöscher-Training“ baut auf dieser Unterweisung auf.

Das Feuerlöscher-Training ist ein zusätzliches Modul.

Es kann gebucht werden um den Umgang mit Feuerlöschern zu vertiefen.

 

Dieses Halbtagsseminar ersetzt nicht

die Brandschutzunterweisung bzw. die Brandschutzhelfer-Ausbildung

sondern ist ein buchbares Zusatzmodul für Ihren Brandschutz

 

Die Feuerlöscher sind sogenannte Übungsfeuerlöscher.

Diese werden mit einem Wasser/Luft oder Schaum/Luft Gemisch betrieben.

! KEINE VERSCHMUTZUNG IHRES GELÄNDES !

 

  •  Zeitansatz

              Dauer: ca. 3 Stunden